Sie wollen helfen?

Viele unserer Bürgerinnen und Bürger  engagieren sich bereits ehrenamtlich. Interesse an anderen Menschen, Offenheit für andere Kulturen und Achtsamkeit sind unter anderem Voraussetzungen für Menschen, die helfen wollen. Wenn auch Sie sich einbringen und einen wichtigen Beitrag leisten möchten, um die Flüchtlinge in Bad Sooden-Allendorf zu integrieren, haben wir im Folgenden einige Vorschläge für Sie. Sollten Sie Fragen haben, stehen Ihnen die jeweiligen Ansprechpartner der Vereine und Institutionen gerne zur Verfügung.

 

Ansprechpartner:

Annette Ruske-Wolf
Telefon: 05652/9585-325
Email: a.ruske-wolf@bad-sooden-allendorf.de
Rathofplatz 2 (Eingang Bauamt)

Richard Sorbe
Telefon: 05652/9585-102
Email: r.sorbe@bad-sooden-allendorf.de
Marktplatz 8 (Rathaus)

 

Darüber hinaus haben wir einen Fragebogen für Sie entwickelt (Download siehe unten). Er hilft Ihnen, sich zu orientieren. So können Sie schnell herausfinden, an welcher Art von Hilfe Sie am meisten interessiert sind. Den Fragebogen können Sie an das Büro für Sozialarbeit senden.Wir werden uns dann umgehend bei Ihnen melden.