Verkehrsbeschränkung - Nutzung der Straße "Hinter der Mauer"

Für die Straße „Hinter der Mauer“ im Stadtteil Allendorf, Bereich ab Treppe Fischerstad an der Stadtmauer entlang bis Haus Nr. 9 (Stellplätze oberhalb Stadtmauer Fischerstad) wird auf der gesamten Länge eine Halteverbotszone eingerichtet. Vorhandene Parkplätze entfallen bzw. werden teilweise neu angeordnet. Insgesamt werden erheblich weniger Stellflächen zur Verfügung stehen. Veranlassung für die Maßnahmen ist die Sicherung der Mauerkrone durch einen ausreichenden Sicherheitsabstand.

Die Einschränkungen gelten ab dem 14.06.2021 bis voraussichtlich zum Frühjahr 2022.